Informationsabend an der Wirtschaftschule

23.01.10

Die Ludwig-Erhard-Schule Mosbach lädt engagierte Hauptschülerinnen und Hauptschüler mit ihren Eltern für Donnerstag, 04.02.2010, 19.00 Uhr, zu einem Informationsabend über die zweijährige kaufmännische Berufsfachschule („Wirtschaftsschule“) ein. In die zweijährigen Berufsfachschulen können Schüler mit der Hauptschulabschlussprüfung aufgenommen werden; bei entsprechendem Notendurchschnitt steht dieser Bildungsgang auch nach der 8. Klasse der Hauptschule offen. Für Realschüler bietet die zweijährige Berufsfachschule im Anschluss an Klasse 9 eine interessante Alternative. Schülerinnen und Schüler aus dem G8-Zweig des Gymnasiums können bereits nach der 8. Klasse wechseln.

Unter dem Motto „Wir öffnen Türen“ weisen die Berufsfachschulen aussichtsreiche Wege zu attraktiven Ausbildungsberufen. Darüber hinaus haben Absolventen der zweijährigen Berufsfachschulen bei entsprechendem Notendurchschnitt die Möglichkeit, auf weiterführenden Schulen die Fachhochschulreife bzw. die Allgemeine Hochschulreife zu erwerben.
An diesem Abend informieren erfahrene Fachlehrer über die Aufnahmevoraussetzungen und die schulischen Anforderungen, und Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse der Wirtschaftsschule zeigen, welche weiteren Qualifikationen erworben werden können, z. B. über die Mitarbeit in einer der Juniorenfirmen oder die Vorbereitung auf den Europäischen
Computerführerschein.

Infos im Internet:
www.les-mosbach.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: