Lehrgang beim RSC Pferdeland Waldbrunn

09.04.10

(Foto: privat)

Oberdielbach. Anfang April fand auf dem Gelände des RSC Pferdeland Waldbrunn unter der Leitung von Curt Götzl (FN-geprüfter Bereiter, erfolgreich bis Springen Kl. S, Parcoursbauer) ein Stangen- und Gymnastiklehrgang statt.

14 Teilnehmer des veranstaltenden Vereins und Reiter umliegender Vereinen hatten sich für diesen zweitägigen Lehrgang angemeldet. Darunter befanden sich Freizeit- und Turnierreiter jeglichen Leistungsstands, die sowohl mit ihren eigenen Pferden, als auch mit vereinseigenen Schulpferden die gestellten Aufgaben bewältigten.

Durch die Arbeit über die ausgelegten Stangen und kleineren Hindernisse in den drei Grundgangarten Schritt, Trab, Galopp und die immer unterschiedlichen Linienführungen bereiteten sich die Turnierreiter auf die anstehende Saison vor, während die Freizeitreiter nach dem langen Winter die Abwechslung  sehr begrüßten. Im Vordergrund stand stets die Förderung der Abstimmung und des Vertrauens zwischen Reiter und Pferd. Außerdem trug diese sogenannte Stangenarbeit zur Gymnastizierung der Pferde bei.

Die Teilnehmer waren an beiden Tagen mit viel Spaß bei der Sache und freuen sich bereits auf die nächsten Lehrgänge, die das ganze Jahr über vom RSC Pferdeland in Dielbach angeboten werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: