Wie schütze ich mein Kind vor sexueller Gewalt?

14.04.10

Buchen. Das Thema ist aktueller denn je: Sexuelle Gewalt an Kindern. Eltern stellen sich angesichts der ungeheuren Zahl aufgedeckter Missbrauchsfälle und der mutmaßlich noch viel höheren Dunkelziffer die bange Frage, wie sie ihre Kinder vor sexueller Gewalt schützen können. Zu diesem Thema referiert Helmut Köpfle von der Polizeidirektion Mosbach im Rahmen der Veranstaltungsreihe für Mütter und Väter, die die Gleichstellungsbeauftragte des Landratsamtes Neckar-Odenwald-Kreis, Adelheid Knoll, anbietet. Diese kostenlose Veranstaltung findet statt am Dienstag, 20. April 2010, um 19.30 Uhr im Belz´schen Haus in der Haagstr. 10 in Buchen. Um eine Anmeldung wird gebeten unter Telefon 06261/91870 oder per E-Mail an Freiwilligenzentrum@neckar-odenwald-kreis.de.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: