Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 30.05.10

30.05.10

Unerlaubt von der Unfallstelle Entfernt
Schefflenz. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Fr. 28.05.10 zwischen 12:30 Uhr und 16:00 Uhr, beim Vorbeifahren, ein im Schöndelweg in Oberschefflenz geparkten VW. Hierbei wurde der Außenspiegel des geparkten VW’s beschädigt. Ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern setzte der unbekannte Fahrzeugführer seine Fahrt fort. Personen, die Hinweise über den Verursacher machen können, werden gebeten sich mit dem Pp Schefflenz, Tel.: 06293/233, in Verbindung zu setzen.

Diebstahl von Fichten-/Kieferbretter
Schefflenz. In der Zeit zwischen Mittwoch, den 26.05.10, und Freitag, dem 28.05.10, wurde vom Hof eines Sägewerkes in Unterschefflenz eine Palette mit Fichten-/Kieferbretter im Wert von ca. 200,– EURO entwendet. Nach Einschätzung der Polizei wurde die Palette entweder mit einem Kfz.-Anhänger oder mit einem Klein-Lkw abtransportiert. Personen die Hinweise zur Tat oder zum Transportfahrzeug machen können, werden gebeten sich mit dem Pp Schefflenz, Tel.: 06293/233, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]