Kurze Fußballnachrichten

Rene Heckmann vom FV Lauda wurde sechs Wochen vom 20. Dezember bis 3. Februar gesperrt. Der Verbandsligapartie FV Mosbach – FV Lauda am 30. Oktober wohnte er verletzungsbedingt als Zuschauer bei, wo es zu einer Schiedsrichterbeleidigung kam, weshalb die nachträgliche Sperre erfolgte.

Beim der Partie der Landesliga Odenwald, FC Daudenzell – TSV Unterschüpf am 21. November sah bei den Gästen Sören Ruck nach dem Schlusspfiff die rote Karte. Das Sportgericht verhängte eine Sperre von zwei Monaten bis 21. Januar.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Kurze Fußballnachrichten“ url=“//www.nokzeit.de/?p=8111″]

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: