Polizeibericht vom 12.01.11

Fußgängerin leicht verletzt
Mosbach. Eine 57-jährige Fußgängerin ist bei einem Unfall in der Eisenbahnstraße am Dienstagnachmittag leicht verletzt worden. Die Frau wollte die Straße am Fußgängerweg überqueren und wurde von einer 29-jährigen Mercedes-Lenkerin erfasst, die die Frau nicht rechtzeitig gesehen hatte.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Polizeibericht vom 12.01.11″ url=“https://www.nokzeit.de/?p=8497″]

Zaun beschädigt und weitergefahren
Neckarelz. Ein Unbekannter hat zwischen Montag- und Dienstagmorgen mit seinem Fahrzeug im Kaisergäßlein einen Maschendrahtzaun gestreift wobei drei Befestigungspfosten herausgerissen wurden. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, fuhr der Unbekannte weiter. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]