Einbruch in Lebensmittelmarkt

Wer kann Angaben zu Pkw mit auswärtigen Kennzeichen machen?

Mittelschefflenz. Zeugen sucht die Polizei im Zusammenhang mit dem Einbruch in einen Lebensmittelmarkt im Kochgrabenring, der sich – wie berichtet – in der Nacht vom 28. auf 29. 10.12 ereignet hat und bei dem von den Tätern Bargeld erbeutet worden war. Bekannt wurde mittlerweile, dass am Freitag, dem 26.10.12, am späten Nachmittag im Bereich des Edeka-Marktes im Kochgrabenring bzw. dem Friedhofweg zwei Pkw mit AB-Kennzeichen und DA-Kennzeichen geparkt gewesen sein sollen. Wem die beiden Fahrzeuge, die nicht zwingend mit der Tat in Verbindung stehen müssen, aufgefallen sind wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Mosbach, Telefon 06261 8090, in Verbindung zu setzen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]