Elztaler Kleintierzüchter wählen Vorstand

Elztal. (lm) Im vereinseigenen Züchterheim trafen sich zahlreiche Mitglieder des Kleintierzuchtverein ,,Elzbachperle“ zusammen mit dem Ehrenvorsitzenden Otto Burkowski und Ehrenmitglied Alois Beichert zur anstehenden Jahreshauptversammlung, in deren Mittelpunkt auch Neuwahlen zur Vorstandschaft standen.

Vorsitzender Herbert Sander dankte eingangs allen, die den Verein bei seinen zahlreichen Aktivitäten unterstützt hatten und besonders den Vorstandsmitgliedern für ihre engagierte Mitarbeit. Neben den regelmäßigen Monatsversammlungen resümierte der Vorsitzende in seinem Rechenschaftsbericht besonders die Jungtier- und Lokalschau mit jeweiligem sehr gutem Ergebnis. Im Rahmen der Vorbereitung und Durchführung dieser Großveranstaltungen galt ein Dankeschön Hallenwart Günter Bacher für seinen unermüdlichen Einsatz, den Jugendlichen, die sich lobenswert in die allgemeine Vereinsarbeit einbrachten und der Familie Höck für ihren Dienst bei den Schauen.

Aufgrund der hohen Ausgaben für die Instandhaltung des Züchterheimes sei wiederum eine sparsame Haushaltsführung angesagt gewesen, betonten Sigrid und Michael Höck in ihrer Funktion als Kassier, die trotzdem über einen ausgeglichenen Haushalt berichten konnten. Zuchtwart für Geflügel und Tauben Alois Beichert hob die zahlreichen Erfolge im vergangenen Zuchtjahr hervor (wir berichteten) und lobte das große züchterische Engagement der Aussteller bei den verschiedensten Schauen. Gleiches gelte für die Sparte Kaninchen, über die Zuchtwart Tobias Burkowski ebenfalls nur positives zu berichten wusste.




Jugendleiter Manfred Gimber erinnerte an die zahlreichen züchterischen Erfolge von Valentin Gruber, der für seine Leistungen durch die Jugendorganisation der Badischen Rassegeflügelzüchter mit der Jugendverdienstmedaille am Bande ausgezeichnet wurde. Die Pokale für die Jugendzüchter seien wiederum von Alois Beichert und Manfred Garbrecht gestiftet worden und ein Dank ging an Pauline Gruber und Mike Gollner für ihre Unterstützung bei den Ausstellungen sowie bei den Ringverteilungen. Nachdem Kassenprüfer Tobias Burkowski keinerlei Beanstandungen in der Finanzverwaltung zu vermelden hatte, erteilten die Mitglieder auf Antrag des Ehrenvorsitzender Otto Burkowski der gesamten Vorstandschaft als Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit einstimmig Entlastung.

Ebenfalls mit einstimmigem Votum brachten die anschließenden Neuwahlen zur Vorstandschaft folgendes Ergebnis: 1. Vorsitzender Herbert Sander, 2. Vorsitzende Christina Schweickert, Kassiere Sigrid und Michael Höck, Schriftführer Mike Gollner, Zuchtwart Kaninchen Thorsten Schweickert, Zuchtwart Geflügel und Tauben Alois Beichert, Jugendleiter Manfred Gimber, Hallenwart Günter Bacher, Ringverteiler Mike Gollner, Tätowiermeister Thorsten Schweickert, Zuchtbuchführer Herbert Sander, Kassenprüfer Tobias Burkowski und Mike Gollner.

Ein besonderer Dank des 1. Vorsitzenden Herbert Sander galt Manfred Gimber für seine 10-jährige Tätigkeit als 2. Vorsitzender und seine Amtsfortsetzung als Jugendwart sowie der Metzgerei Dörrich und der Heizungsfirma Mack für die tatkräftige Unterstützung. Abschließend der Jahreshauptversammlung gab der Vorsitzende bekannt, dass die Jungtierschau auf den 17. und 18. August sowie die Lokalschau auf den 12. und 13. Oktober terminiert sei.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]