SV Wagenschwend gewinnt Winterhauch-Derby

Logosvwagenschwend

SV Wagenschwend – SC Weisbach 2:0

Wagenschwend. (bd) Ein intensives, kämpferisches und faires Winterhauch-Derby sahen zahlreiche Zuschauer in Wagenschwend. Die Gäste des SC Weisbach versteckten sich nicht und von Beginn an stritten sich die Teams um die Vorherrschaft,  ab der 20. Minute gelang es dem SV Wagenschwend das Spiel an sich zu ziehen. Die Angriffe über die Flügel wurden zusehends gefährlicher und in der 35. Minute schloss Lukas Schork einen präzisen Spielzug zum verdienten 1:0 ab.

Werbung

In der zweiten Hälfte hatten die Gastgeber weiterhin mehr Ballbesitz, doch der SCW blieb über seine schnellen Spitzen und den sehr auffälligen Ralf Schmitt gefährlich. Die beste Möglichkeit zum Ausgleich vereitelte Dorn, der zum dritten Mal hinter einander ohne Gegentor blieb. In der 77. Minute machte der SVW den Sack zu, als Fabian Schmitt einen „tödlichen“ Pass von Thomas Roos zum 2:0-Siegtreffer verwertete.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: