18-jähriger Mountainbiker verunglückt

Krautheim. Auf der abschüssigen Winzerstraße in Krautheim wurde der wilden Fahrt eines Mountainbikers ein Ende gesetzt. Der 18-Jährige wollte von dieser über ein angrenzendes Wiesengrundstück fahren, um über einen etwa 50 Zentimeter hohen Mauerabsatz zu springen. Dabei stürzte der junge Mann und zog sich trotz Helm leichte Verletzungen im Gesicht zu. Er musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: