Brand auf Gartengrundstück

Neckarsulm. Die Neckarsulmer Polizei ermittelt im Falle eines Brandes auf
einem Gartengrundstück in Wilfensee, Gewann „Vordere Weinberge“ am
Sonntagmittag. Kurz vor 12 hatte der Wassertank unter dem
Holzschuppen eines Gartenhauses aus bislang noch unbekannter Ursache
Feuer gefangen. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und zwölf
Kräften vor Ort war, konnte durch ihr frühes Eingreifen Schäden von
den Nachbargebäuden abwenden und hatte den Brand schnell gelöscht.
Die polizeilichen Recherchen zur Brandursache dauern an. Hinweise
hierzu nimmt die Polizei in Neckarsulm unter der Telefonnummer 07132
93710, entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]