Signierter Handball aus Rucksack geklaut

Buchen. Noch ist unklar, wer am Donnerstagabend zwischen 17:45 und 19:30 Uhr aus einem verschlossenen Rucksack in der Herren-Sammelumkleidekabine des Buchener Hallenbades einen Handball, Marke Hummel, Größe 2, grün-orange-farben, entwendet hat. Der Ball ist von mehreren Spielern der Deutschen Nationalmannschaft, der kompletten Mannschaft des SG Leutershausen sowie einzelner Spieler der Rhein-Neckar-Löwen Mannheim handsigniert Sein 9-jähriger Besitzer ist sehr traurig und würde sich freuen, „seinen“ Ball wieder zurück zu bekommen. Es werden Zeugen gesucht, die zum Dieb oder zum Verbleib des Balles Angaben machen können; Hinweise an die Polizei Buchen unter Telefon 06281 904-0. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]