Drei Verletzte auf der B 27

Neckarsulm. Ein auf der Bundesstraße 27 in Richtung Mosbach fahrender 56-jähriger VW-Lenker fuhr am vergangenen Sonntag gegen 11.05 Uhr im Bereich des Kreuzungsbauwerkes Nord vermutlich aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden VW einer 18-jährigen auf. Hierbei wurden die 18-jährige Fahrerin sowie zwei Mitfahrer im Alter von 10 und 17 Jahren leicht verletzt. Die drei verletzten Personen wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 EURO.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]