Metalldieb auf frischer Tat ertappt

Mosbach. (ots) Nachdem er unmittelbar zuvor mehrere Metallgüter im Wert von zirka
500 Euro entwendet hatte, konnte ein Dieb am Donnerstagmorgen um kurz
nach Mitternacht durch eine Streife der Mosbacher Polizei
festgenommen werden. Als die Polizisten die Neckarelzer Straße
befuhren und in die Industriestraße einbiegen wollten, fiel ihnen ein
Mann auf, der sich hinter einem PKW zu verstecken versuchte. Bei der
anschließenden Personenkontrolle verwickelte sich der 54-Jährige
zusehends in Widersprüche und räumte schließlich die Metalldiebstähle
ein. Ihn erwartet eine Anzeige.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]