Betrunkener Motorradfahrer verunglückt

In einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen

Neckarzimmern. (ots)Ein 33 Jahre alter Motorradfahrer verunglückte am Donnerstagabend, gegen 18:50 Uhr, am Ortsausgang Neckarzimmern. Vermutlich war er am Ortsausgang mit überhöhter Geschwindigkeit in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, hatte einige Schilder und einen Briefkasten beschädigt und war anschließend etwa 50 m über die Fahrbahn geschlittert.

Das Krad wurde dabei völlig beschädigt; der Sachschaden hier wird auf rund 10.000 Euro beziffert. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der junge Mann, der sich beim Unfall derart verletzt hatte, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, unter Alkoholeinwirkung stand. Eine Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheins waren daher obligatorisch.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]