Betrunkener Motorradfahrer verunglückt

In einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen

Neckarzimmern. (ots)Ein 33 Jahre alter Motorradfahrer verunglückte am Donnerstagabend, gegen 18:50 Uhr, am Ortsausgang Neckarzimmern. Vermutlich war er am Ortsausgang mit überhöhter Geschwindigkeit in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, hatte einige Schilder und einen Briefkasten beschädigt und war anschließend etwa 50 m über die Fahrbahn geschlittert.

Das Krad wurde dabei völlig beschädigt; der Sachschaden hier wird auf rund 10.000 Euro beziffert. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der junge Mann, der sich beim Unfall derart verletzt hatte, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, unter Alkoholeinwirkung stand. Eine Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheins waren daher obligatorisch.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]