Scheibe an Ford eingeschlagen

Bad Friedrichshall. (ots) Mit einem Stein warf in der Nacht zum Sonntag ein bislang
unbekannter Täter die Seitenscheibe eines in Bad
Friedrichshall-Jagstfeld geparkten Ford Ka ein und richtete so
Sachschaden in dreistelliger Höhe an. Zwischen Samstag, 19:45 Uhr und
Sonntag, 06:15 Uhr, machte sich der Unbekannte an dem in der
Salinenstraße, auf dem Parkplatz am Stellwerk zu schaffen und
zertrümmerte mit dem Wurfgeschoss die Scheibe des PKW. Gestohlen
wurde ersten Erkenntnissen zufolge nichts. Zeugen des Vorfalls mögen
sich bei der Polizei unter Telefon 07132 9371-0 melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]