23-jähriger Raser gefährdet Verkehr

Wertheim. (ots) Nach einer rasanten
Fahrt eines 23-Jährigen durch Wertheim sucht die Polizei Zeugen. Der
junge Mann aus Bayern fiel mit seinem Opel am Dienstagabend, gegen
22.45 Uhr, im Bereich der Zufahrt des Autohofs Wertheim auf, weil er
mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. In der
Würzburger Straße fuhr er links an einem Fahrbahnteiler vorbei und
überholte dann gleich drei PKW. Dies tat er wieder mit deutlich
überhöhter Geschwindigkeit. Die Polizei bittet die beiden Personen,
die zur Tatzeit auf dem Fahrbahnteiler standen um die Straße zu
überqueren, sich beim Revier in Wertheim, Telefon 09342 91890, zu
melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]