17 Raser tappen in die Falle

Elztal. (ots) Am Mittwoch, in der Zeit von 13.40 Uhr bis 16.50 Uhr, führte die
Polizei eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstraße 292,
Gemarkung Elztal, zwischen Auerbach und der Einmündung
Unterschefflenz, durch. Die Messung führte zu 17 Anzeigen, auch
gegen zwei Sattelzug-Fahrer. Für einen Verkehrsteilnehmer endete die
Kontrolle mit einem Fahrverbot bei einer
Geschwindigkeitsüberschreitung von 42 km/h bei zugelassenen 100 km/h.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]