Fiat-Fahrerin missachtet Vorfahrt

Unterstützen Sie NOKZEIT!

Walldürn. (ots) Eine leicht verletzte Person und ein Sachschaden von etwa 3.000
Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, gegen 06.30
Uhr, in Walldürn. Eine 39-Jährige hatte mit ihrem Fiat die
Dr.Heinrich-Köhler-Straße befahren und missachtete an der Kreuzung
zur Magister-Hoffius-Straße vermutlich die Vorfahrt eines von rechts
herannahenden 21-jährigen Audi-Fahrers. Bei dem Zusammenstoß erlitt
die Fiat-Fahrerin leichte Verletzungen und wurde deshalb mit einem
Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: