Beim Ausparken VW-Bus beschädigt

Artikel teilen:

Hardheim. (ots) Auf rund 1.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein bislang
Unbekannter am Mittwoch, in der Zeit von 17.15 Uhr bis 17.45 Uhr, an
einem in der Hardheimer Gustav-Eirich-Straße geparkten VW-Kleinbus
anrichtete. Ein Fahrzeugführer war vermutlich beim Ausfahren aus dem
Parkplatz gegen den auf der gegenüberliegenden Straßenseite
abgestellten VW geprallt und hatte sich im Anschluss daran unerlaubt
von der Unfallstelle entfernt. Zeugen werden gebeten, sich unter der
Tel.Nr.: 06283 5054-0 mit der Polizei Hardheim in Verbindung zu
setzen.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse