Kindergarten wegen Rauch evakuiert

 Osterburken. (ots) Ein ziemlicher Schreck dürfte am Dienstag, gegen 10.30 Uhr, in
 Osterburken entstanden sein, nachdem es vermutlich durch einen
 technischen Defekt im Keller des Kindergartens im Kirchweg zu einer
 starken Rauchentwicklung gekommen war. Vorsorglich wurde das Gebäude
 durch das anwesende Personal geräumt. Bei der weiteren Überprüfung
 konnte festgestellt werden, dass eine Brandgefahr nicht bestanden
 hatte.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]