Über Stock und Stein ins Gebüsch

Külsheim. (ots) Leichte Verletzungen erlitt ein
22-jähriger Autofahrer bei einem Unfall am Montag in Külsheim. Mit
seinem Opel Omega fuhr der junge Mann gegen 13 Uhr auf der
Landesstraße 509 in Richtung Zigeunerstock. Vermutlich wegen einer
Unachtsamkeit geriet sein Fahrzeug zu weit nach rechts aufs Bankett.
Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über den Wagen und
schlitterte nach etwa 60 Metern in ein Gebüsch sowie gegen mehrere
kleinere Bäume, ehe der Opel zum Stillstand kam. Der Fahrer erlitt
dabei leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen
vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa
2.000 Euro beziffert.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]