Wildschwein, Rehe, Fuchs und Hase

  (ots) Gleich sieben Mal kam es auf Straßen des Hohenlohekreises von
 Mittwochnacht bis Donnerstagmorgen innerhalb von 24 Stunden zu
 Verkehrsunfällen mit Wild, das über die Straßen wechselte. Insgesamt
 waren dabei ein Wildschwein, vier Rehe, ein Fuchs und ein Feldhase
 beteiligt. Rund 8.200 Euro Sachschäden entstanden an den jeweiligen
 Pkw, die mit den Tieren des Waldes und Feldes kollidierten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.