Sattelzug musste ausweichen

Verursacher fuhr davon
  Billigheim. (ots) Am Freitag, gegen 13.45 Uhr befuhr ein
 57-jähriger Sattelzuglenker die Möckmühler Straße auf Höhe der
 Kreuzung Mühlbachstraße. Hier kommt ihm ein bislang unbekannter
 Pkw-Lenker in einem hellen Fahrzeug entgegen. Dieser Pkw-Lenker kam
 wohl infolge Unachtsamkeit zu weit in der dortigen Rechtskurve auf
 die Fahrbahn des Sattelzuges. Der 57-jährige Sattelzuglenker konnte
 noch ausweichen, streifte jedoch mit seinem Sattelauflieger ein
 Brückengeländer. Dieses wird beschädigt und Teile davon ragen auf den
 Gehweg. Am Auflieger wird der Unterfahrschutz eingedrückt und ein
 Reifen zerrissen. Der Lenker in dem hellen Pkw setzt seine Fahrt
 fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Am Auflieger entstand
 Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. Sachdienliche Hinweise zu dem
 Unfall werden an das Polizeirevier Mosbach unter Telefon 06261/8090
 erbeten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: