Aus Unachtsamkeit aufgefahren




Buchen. (ots) Zirka 4.000 Euro Sachschaden ist die Folge eines Unfalls am
Dienstagnachmittag zwischen Buchen und Eberstadt. Gegen 16.30 Uhr
fuhr eine kleinere Pkw-Kolonne auf der Landesstraße 582 in Richtung
Eberstadt. Der erste Pkw-Fahrer wollte umdrehen und bog deshalb nach
rechts in einen Feldweg ab. Die beiden nachfolgenden Fahrzeuglenker
konnten noch rechtzeitig abbremsen. Eine 20-Jährige bemerkte dies
vermutlich zu spät und fuhr mit ihrem Pkw Ford auf den vor ihr
anhaltenden Pkw BMW einer 36-Jährigen auf. Verletzt wurde
glücklicherweise niemand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: