Bäckerei von Einbrecher heimgesucht

Großrinderfeld. (ots) Geldmünzen in geringer Höhe fielen einem Einbrecher in der Nacht
von Mittwoch auf Donnerstag in Gerchsheim in die Hände. In der Zeit
zwischen 18 und 2.45 Uhr hebelte er die Türe einer Bäckerei in der
Würzburger Straße auf und gelangte so ins Gebäude. Ob außer dem
Münzgeld noch etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar. Zeugen,
die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben,
werden gebeten, sich bei der Polizei Tauberbischofsheim, Telefon
09342 91890, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]