Lasterfahrer bemerkt Unfall nicht

Neckarsulm. Zeugen eines Unfalls am Mittwoch in Neckarsulm sucht die Polizei. Eine 35-Jährige fuhr gegen 17.45 Uhr mit ihrem blauen Citroen Saxo auf der Saarstraße und wollte nach rechts in die Pichterichstraße abbiegen. Da ihr jedoch ein grüner LKW mit Anhänger entgegenkam, hielt sie ihr Auto vorsorglich an, um nicht mit dem LKW zusammenzustoßen. Der Lasterfahrer bog mit seinem Brummi nach rechts in die Saarstraße ein. Dabei schwenkte jedoch der Anhänger aus und stieß gegen die Motorhaube sowie den linken vorderen Kotflügel des Citroens. Vermutlich hatte der LKW-Fahrer den Unfall nicht bemerkt und fuhr deshalb weiter. Am Citroen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Ein Zeuge notierte sich das Kennzeichen und gab es der 35-Jährigen. Dabei kam es vermutlich zu einem Übermittlungsfehler. Dieser Zeuge sowie weitere Personen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Neckarsulmer Polizei unter Telefon 07132 9371-0 in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

  1. Ob er danach über den anderen Unfallteilnehmer abgeläster hat? 😉

Kommentare sind deaktiviert.