Vorfahrt missachtet – Beifahrerin verletzt

Höpfingen. (ots) Eine Leichtverletzte, vermutlich
 wirtschaftlicher Totalschaden an beiden beteiligten Pkw in einer
 Gesamthöhe von rund 20.000 Euro sowie eine beschädigte Straßenlaterne
 sind die Bilanz eines Unfalls am Samstagnachmittag in Höpfingen. Eine
 25-Jährige befuhr mit ihrem Audi von der Ortsmitte her kommend die
 Straße am Mantelgraben ortsauswärts. Im Kreuzungsbereich mit der
 Friedensstraße übersah sie vermutlich den von links kommenden,
 vorfahrtsberechtigten Audi eines 27-Jährigen, sodass es zum
 Zusammenstoß der Fahrzeuge kam, wodurch dessen Beifahrerin verletzt
 wurde.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]