Erneut Hochsitz beschädigt




Neunkirchen. (ots) Zwischen Samstag,
11.07.2015, und Montag, 20.07.2015, warf ein Unbekannter im
Jagdbereich „Kriegwald 1“ entlang des Lechenweg in Neunkirchen drei
Hochsitze, die für Drückjagden aufgestellt waren, sowie einen fest
verankerten Hochsitz um. Bereits in der Woche zuvor beschädigte ein
Unbekannter im gleichen Jagdbezirk einen Hochsitz. Zeugen, die
sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem
Polizeiposten Aglasterhausen, Telefon 06262/ 9177080, in Verbindung
zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]