Omnibus von Vandalen beschädigt

Unterstützen Sie NOKZEIT!

Gamburg. (ots) In der Nacht von Freitag, 24.07.2015
auf Samstag, 25.07.2015, beschädigte bisher Unbekannter in Gamburg
einen Omnibus, der aufgrund einer Panne liegengeblieben war. Das
Fahrzeug war an der Wendeplatte der Schulstraße beim Friedhof
abgestellt. Vom Täter wurde die Frontscheibe massiv beschädigt und
beide Frontscheinwerfer eingeschlagen. Der Sachschaden wird auf 4.000
Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim
unter Tel 09341/810 entgegen.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:

  • 1

Zum Weiterlesen: