Wespen vertreiben Einbrecher

Heilbronn. (ots) Einen wirksamen Einbrecherschutz hat eine 64-Jährige an ihrer
 Gartenhütte. Dies wurde deutlich, als am vergangenen Wochenende ein
 Unbekannter in das auf dem Biberacher Gewann Löhlesgrund stehende
 Häuschen einbrechen wollte. Der Täter brach die Türe der Hütte auf
 und ergriff offensichtlich gleich darauf die Flucht. In der Hütte
 befindet sich nämlich ein großes Wespennest und die Polizei geht
 davon aus, dass die angriffslustigen Tiere auf den Einbrecher genauso
 los gingen, wie sie Angriffe auf die Beamten flogen. Auch die
 Polizisten konnten bei dem Versuch, den Sachverhalt aufzunehmen, die
 Hütte nicht betreten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: