Mit PKW zweimal überschlagen

Neckarkatzenbach. (ots) Eine Schwerverletzte
sowie rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines
Verkehrsunfalls am Mittwochmittag in Neunkirchen. Eine 58-jährige
Suzuki-Fahrerin befuhr gegen 14.05 Uhr die L 633 von Neckarkatzenbach
in Richtung Neckargerach. Vermutlich schätzte sie den Seitenabstand
zu einem entgegenkommenden Fahrzeug falsch ein. Sie wich nach rechts
aus und fuhr in den Grünstreifen. In der Folge kam ihr PKW von der
Fahrbahn ab, überschlug sich zwei Mal und landete schließlich in
einem Acker. Die Fahrerin konnte sich noch selbst aus ihrem Fahrzeug
befreien, musste aber mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus
eingeliefert werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: