Bad Mergentheim: Nach Unfall geflüchtet

(Symbolbild)

(ots) Einfach weggefahren ist
der Verursacher eines Unfalls am Montagnachmittag in Bad Mergentheim.
Eine 57-Jährige stellte ihren VW Caddy um 14.30 Uhr auf dem
Behindertenparkplatz in der Törkelgasse ab und brachte ihren Sohn zur
Therapie. Als die beiden eine Stunde später zurückkamen, war der
Caddy vorne links beschädigt. Vom Verursacherfahrzeug fand die
Polizei weiße Lackantragungen. Hinweise gehen an das Polizeirevier
Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]