Lauda-Königshofen: Abbiegeunfall

20.000 Euro Sachschaden
 

  (ots) Zum Glück keine Verletzten gab es am Montag gegen 9.30 Uhr bei
 einem Unfall zweier Pkw auf der K2800 zwischen Messelhausen und
 Deubach. Ein 67-Jähriger fuhr mit seinem Opel aus Messelhausen
 kommend in Richtung Deubach und wollte an einer nach rechts
 abknickenden Vorfahrtsstraße geradeaus in einen Feldweg einfahren.
 Hierbei übersah er den entgegenkommenden 40-jährigen Ford-Fahrer, sodass es zum Zusammenstoß den beiden Pkw kam. Der Sachschaden
 beläuft sich auf zirka 20.000 Euro.

Von Interesse