SV Schollbrunn siegt 4:2

SV Schollbrunn – SG Auerbach:Rittersbach​​​​​ 4 : 2

(gum) Bei bestem Fußballwetter standen sich zwei gleichwertige Mannschaften gegenüber. Nach den ersten 20 Minuten kam die Heimmannschaft besser ins Spiel. Folgerichtig schoss in der 25. Minute A. Qunaj die Platzherren in Führung. Die Gäste versuchten noch in der ersten Halbzeit den Ausgleichstreffer zu erzielen, was aber nicht gelang.

Werbung

Erst kurz nach Wiederbeginn setzten die Gäste ihr Vorhaben mit dem Tor zum 1:1 um. Der SV Schollbrunn ließ sich dadurch nicht verunsichern und erzielten in der 60. und 75. Minute zwei Tore, erfolgreicher Angreifer aufseiten der Waldbrunner erneut A. Qunaj, der auf 3:1. stellte. S. Backfisch machte durch das 4:1 per Freistoß den Sack endgültig zu. Die Gäste blieben jedoch bis zum Schluss kämpferisch und wurden dafür in der 90. Minute mit dem Treffer zum 4:2 belohnt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: