Lauda-Königshofen: Schwarzer SUV gesucht

(Symbolbild)

(ots) Erheblichen Sachschaden richtete ein Unbekannter bei einem Unfall
am Donnerstagnachmittag in Lauda-Königshofen an und flüchtete
anschließend. Der Unfallverursacher fuhr gegen 15.15 Uhr mit seinem
schwarzen SUV, an dem ein Anhänger angebracht war, vom Gelände einer
Tankstelle in der Deubacher Straße. Dabei blieb der Anhänger an dem
an der Zapfsäule stehenden Mazda einer 19-Jährigen hängen. Der Fahrer
des SUV mit TBB-Kennzeichen gab Gas und fuhr in Richtung Königshofen
davon. Hinweise auf den Unbekannten oder dessen Fahrzeug gehen an das
Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: