„Landesschau Mobil“ in Mosbach

Dreharbeiten zu „Landesschau Mobil“ ab Dienstag, 17. Januar 2017


SWR-Reporterin Aita Koha (Foto: SWR)

(pm) „Landesschau Mobil“ kommt nach Mosbach: Die Dreharbeiten mit „Landeschau Mobil“-Reporterin Aita Koha finden von Dienstag, 17. bis Montag, 23. Januar 2017 statt. Dabei macht sich das „Landesschau Mobil“-Team auf Spurensuche nach interessanten Menschen und besonderen Orten.

Werbung
Die Reportage stellt den Fernsehzuschauerinnen und -zuschauern vor, was das Leben in der Kreisstadt im Neckar-Odenwald-Kreis auszeichnet. Die Redaktion nimmt noch Anregungen entgegen, welche Persönlichkeiten und Geschichten aus Mosbach für die Sendung interessant sein könnten. Ein entsprechendes Kontaktformular befindet sich unter swr.de/landesschau-bw.

Sendungen:

**„Landesschau Baden-Württemberg: Landesschau Mobil Mosbach“
** Von Montag, 6. bis Freitag, 10. Februar 2017 als tägliche Rubrik in „Landesschau Baden-Württemberg“ von 18.45 bis 19.30 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

„Landesschau Mobil Mosbach“

Samstag, 11. Februar 2017 von 18.45 bis 19.15 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg als Reportage.

Infos im Internet:

www.SWR.de/landesschau-mobil

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.