A 81: Mit Sommerreifen in die Leitplanke

(ots) Samstagnachmittag war eine 22-jährige Fahrerin aus dem
Raum Bremen mit ihrem PKW Citroen bei Schneeglätte mit Sommerreifen
auf der BAB A 81 unterwegs.

Werbung
Als die Fahrerin einen LKW überholte geriet sie, auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn, ins
Schleudern und krachte anschließend in die Leitplanke.Glücklicherweise wurde die junge Frau bei dem Unfall nicht verletzt. Durch ihren Leichtsinn entstand an ihrem Fahrzeug ein Schaden von
etwa 2.500 EUR und an der Leitplanke ein Schaden von etwa 1.000 EUR. Die Kosten wird die Fahrerin vermutlich selbst tragen müssen, da sie mit Sommerreifen unterwegs war.

Von Interesse