Wertheim: Einbrecher mit geringer Beute

(ots) Am vergangenen Freitag, in der Zeit von 06.30 Uhr – 21.40 Uhr, warf ein bislang unbekannter Täter eine Fensterscheibe eines freistehenden Einfamilienhauses im Wiesenweg mit einem Stein ein.

Werbung
Der Stein zerschlug das Fensterglas und prallte dahinter noch auf das Glas der Backofentüre, so dass diese ebenfalls zersprang. Im Inneren durchwühlte und durchsuchte der Täter die Räumlichkeiten im Erdgeschoß. Sämtliche Schubläden und Schränke wurde geöffnet. Der Täter entwendete lediglich 20 Euro aus der Geldbörse der Geschädigten. Herumliegende Unterhaltungselektronik und Kameras wurden einfach liegengelassen. Auch den Keller und das Obergeschoß betrat der Täter wohl nicht. Der angerichtete Sachschaden steht in keinem Verhältnis zur Beute, dieser wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Bei der Überprüfung des Außenbereiches konnte ein weiterer bereitgelegter Stein an der Terrassentüre festgestellt werden, weiterhin wurden wohl aus dem Gartenhaus eine kleine Hacke und eine größere Hacke entnommen und als Einbruchswerkzeug bereitgelegt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen zum fraglichen Zeitpunkt gemacht haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Wertheim unter 09342/91890 zu melden.

Umwelt

Von Interesse

Gesellschaft

Ehrenbürger-Empfang zur Ausstellungeröffnung

Zur Ausstellungseröffnung „50 Jahre Neckar-Odenwald-Kreis“ kamen (von links): Alt- Bürgermeister Klaus Schölch mit Ehefrau Elke, Kreisarchivar Alexander Rantasa, Inge Mosca und Ehrenbürger Gerd Mosca, Bürgermeister Markus Haas, Ehrenbürger Alt-Bürgermeister Manfred Fuchs, Hildegard Hauck, Witwe des Ehrenbürgers Gerhard Hauck, und Christel Fuchs. (Foto: Hofherr) Dieser Tage eröffnete Bürgermeister Markus Haas gemeinsam mit dem Kreisarchivar Alexander Rantasa […] […]

Gesellschaft

MyWay – Entdecke dein Leben

(Grafik: pm) Waldbrunn. (pm) „MyWay – Entdecke dein Leben“ – unter dieser Überschrift laden die evangelischen Kirchengemeinden in Waldbrunn gemeinsam mit der Deutschen Zeltmission (dzm) dazu ein, in der Woche vom 12. bis 16. Juni den persönlichen Feierabend miteinander zu verbringen. Die insgesamt fünf Abendveranstaltungen im Bürgerhaus Weisbach beginnen jeweils um 19:00 Uhr mit einem […] […]