Wertheim: Eine unglaubliche Geschichte II

(Symbolbild)

(ots) Ein Video, das auf Snapchat eingestellt war, sicherte ein Zeuge
und meldete der Polizei damit einen seltsamen Vorfall in Wertheim-Bestenheid.

Werbung
Mithilfe der Aufnahmen konnte die Polizei ermitteln, dass mehrere junge Männer am Sonntagnachmittag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes allerhand Unfug trieben. Die zunächst Unbekannten öffnete die Tür eines Lagerraumes einer Bäckerei und holten aus diesem eine große Papierrolle. Einen Teil der Rolle spulten sie vom Parkplatz des Einkaufszentrums in Richtung eines Baumarktes ab, dann setzten sich zwei Männer in den Kofferraum eines PKW. Beim Fahren über den Parkplatz rollten sie weiterhin Papier ab. Einen Teil des Papiers verbrannten sie dann neben einem Imbiss. Am Ende kletterte mindestens einer der Täter auf das Dach des Marktes. Bei seiner Tour beschädigte er einiges am Dach. Dank des Hochladens des selbst aufgenommenen Videos konnte der Account eines Jugendlichen ermittelt werden. Gegen den 15-Jährigen und seine noch unbekannten Mittäter wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]