Hardheim: Von Straße abgekommen

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Wahrscheinlich Unachtsamkeit war der Grund für einen Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 14.30 Uhr, bei Hardheim.

Ein 20-Jähriger war mit seinem Seat von Erfeld in Fahrtrichtung Bretzingen unterwegs. Vermutlich, weil er kurz unaufmerksam war, kam der PKW nach rechts von der Straße ab. Der Fahrer lenkte offenbar zu stark gegen, sodass das Auto daraufhin links gegen eine Leitplanke prallte. Der 20-Jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Der Sachschaden am Seat und an der Leitplanke wird auf zirka 7.000 Euro geschätzt.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: