Grünsfeld: 600 Liter Diesel geschläuchelt

(ots) Etwa 600 Liter Diesel “schläuchelten” Unbekannte in der Nacht zum Sonntag auf der Tank und Rastanlage ob der Tauber Ost. Die Diebe
entfernten hierzu den den Tankstutzen des gesicherten Tanks eines
ukrainischen Sattelzugs um so an den Diesel zu gelangen. Es entstand
ein Sachschaden in Höhe von circa 900 Euro. Den “Schnorchel” ließen
die Diebe am Tatort zurück. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen
gemacht haben, sollten sich mit dem Verkehrskommisariat in
Tauberbischofsheim, Telefon 09341 6004-0 in Verbindung setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

Dritte Irish Folk-Nacht in Scheidental

27. April 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! (Foto: Liane Merkle) Scheidental. (lm) Es war kaum zu glauben, aber bei der dritten Scheidentaler Irish Folk—Nacht konnten [...]

TSV Buchen ist heiß auf Handballkrimi

27. April 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Klassenerhalt in der Handball-Landesliga Nord weiterhin möglich_  (Foto: pm) (hn) Es ist soweit. Das Endspiel um den Klassenerhalt [...]

NABU Waldbrunn – Umwelttipp April 2017

26. April 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Rasenmähen mit Rücksicht auf den Lebensraum vielfältiger Tierarten Eine Wildblumenwiese ist ein wichtiger Lebensraum für eine Vielzahl von [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*