Diedesheim: Einbruchsversuch

(Symbolbild)

(ots) Vergeblich versuchte ein Einbrecher zwischen Freitag, 15.15 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr, in ein Bürogebäude in der Heidelberger Straße in Diedesheim einzubrechen.

Werbung
Der Täter hebelte mit einem Werkzeug an der Eingangstür, welche jedoch allen Aufbruchsversuchen standhielt. Der Unbekannte richtete Sachschaden von mehreren Hundert Euro an, musste aber mit leeren Taschen von dannen ziehen. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Mosbach-Diedesheim in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]