Einbrecher unterwegs

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Diedesheim/Neckarelz.  (ots) Einbrecher stiegen zwischen Dienstag und Mittwoch in zwei Gebäude in Mosbach ein. Zwischen 23 Uhr am Dienstag und 12.45 Uhr am Mittwoch begaben sich die Täter zu einem Kino in der Bahnhofstraße in Mosbach-Neckarelz. Hier stiegen sie vermutlich über ein Fenster in die Räume des Objekts ein. Dafür schlugen sie eine Glasscheibe ein. In den Räumlichkeiten durchsuchten sie diese und entwendeten Bargeld. Bei einem weiteren Einbruch, gegen 4.30 Uhr am frühen Mittwochmorgen, in Mosbach-Diedesheim verschafften sich die Täter Zutritt zu einer Schule in der Heidelberger Straße. Die Einbrecher schlugen auch hier eine Scheibe ein und betraten das Gebäude. Im Inneren durchsuchten sie die Räume. Ob die Täter etwas mitgenommen haben, konnte derzeit noch nicht ermittelt werden. Zeugen, die Angaben zu den beiden Einbrüchen machen können oder eine verdächtige Wahrnehmung in diesen Bereichen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen