Wertheim: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich beim rückwärts Ausparken beschädigte am Montag ein
bislang Unbekannter mit seinem Auto einen PKW in Wertheim und fuhr
danach einfach weiter. Der Besitzer eines Opel Zafiras parkte diesen
zuvor gegen 9 Uhr auf einem Parkplatz in der Hans-Bardon-Straße. Als
der 56-Jährige eine halbe Stunde später zu seinem Auto zurückkam,
musste er feststellen, dass dieser an beiden linken Türen zerkratzt
und eingedellt war. Außerdem fanden sich weiße Lackantragungen.
Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit
dem Polizeirevier Wertheim unter der Telefonnummer 09342 91890 in
Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]