Bad Mergentheim: Unklare Verkehrslage

(Symbolbild)

Motorrad contra Pkw

(ots) In Bad Mergentheim ereignete sich am Dienstagmittag ein
Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde.
Kurz vor 12 Uhr befuhr ein 24-Jähriger mit seinem Toyota Yaris die
Wilhelm-Frank-Straße in Richtung Edelfingen. Er wollte von dort aus
nach links in einen Hofraum einbiegen und musste warten, bis ein
anderer Pkw-Lenker von dort aus rückwärts auf die Straße eingefahren
war. Hinter ihm bremste ein Lkw-Fahrer ebenfalls ab. Als der Weg in
den Hof frei war, fuhr der Toyota-Führer los. Er bemerkte dabei
offenbar nicht, dass ein hinter dem Lastwagen befindlicher
Motorradfahrer in diesem Moment überholen wollte. Der 30-jährige
Biker konnte seine Ducati nicht mehr rechtzeitig anhalten und
kollidierte mit dem Toyota des jungen Mannes. Dabei zog er sich
leichtere Verletzungen zu. An den unfallbeteiligten Fahrzeugen
entstand Sachschaden in Höhe von 6.500 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]