TBB: Nach Unfall einfach weggefahren

(Symbolbild)

(ots) Einfach weitergefahren ist ein unbekannter Autofahrer am Dienstag, zwischen 9.00 Uhr und 13.30 Uhr, in Tauberbischofsheim nachdem er mit seinem PKW einen anderen beschädigt hatte.

Werbung
Zuvor parkte ein 29-Jähriger seinen VW Golf am Straßenrand der Schillerstraße. Als er dann am Nachmittag zurück zu seinem Auto kam, stellte er eine Beschädigung am vorderen linken Kotflügel fest. Der Schadensverursacher muss mit seinem Fahrzeug an dem VW vorbeigefahren sein und diesen dabei gestreift haben. Anstatt sich aber daraufhin bei der Polizei zu melden suchte der Unbekannte sein Heil in der Flucht. Das Polizeirevier Tauberbischofsheim bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 09341 810 zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]

SV Seckach betritt Neuland

 Sieger und Platzierte zusammen mit Stefanie Pistor und Christina Mlinaric. (Foto: Liane Merkle) Bezirksmeisterschaften der Nachwuchskegler (lm) Die Kegelabteilung führte zum ersten Mal als Neuland [...]