Frauenmord in „Aktenzeichen XY ungelöst“

(Symbolbild)


(Foto: pm)
(ots) Der Fall der am 29.03.2017 auf dem Gelände der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein ermordeten 59-Jährigen Margot M. wird heute, Mittwoch, 05.04.2017 , ab 20:15 Uhr, in der Fernsehsendung „Aktenzeichen XY ungelöst“ ausgestrahlt.

Am Mittwoch, 29.03.2017, wurde die 59-jährige Margot M. zwischen 21.30 Uhr und 21.45 Uhr auf dem Gelände der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein in 74245 Löwenstein-Reisach niedergestochen und tödlich verletzt. Der Täter ging äußerst zielgerichtet und brutal vor. Gäste der Bildungseinrichtung fanden das Opfer in der Nähe ihres Pkw auf.

Frau M. betrieb als Angestellte der Bildungseinrichtung den dortigen Kiosk und wurde beim Verlassen des Gebäudes von einem bislang Unbekannten attackiert. Sie verstarb unmittelbar danach an den schweren Verletzungen. Zeugen sahen eine mutmaßlich männliche Person mit heller Oberbekleidung, die sich unmittelbar nach der Tat zu Fuß vom Tatort entfernte. Hierbei kann es sich um einen wichtigen Zeugen handeln.

Die Beamten der Sonderkommission „Löwe“ suchen dringend nach Zeugen. Wer hat am Mittwochabend, 29. März 2017, im Bereich der Tagungsstätte verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Wer hat Personen beobachtet, die möglicherweise Gegenstände weggeworfen haben oder wer hat verdächtige Gegenstände oder Bekleidungsstücke aufgefunden?

Die Tagungsstätte befindet sich im Landkreis Heilbronn, Gemeinde Löwenstein, auf einer Anhöhe zwischen den Ortschaften Reisach, Weiler und Eichelberg und wird von Waldflächen und Weinbergen umgrenzt. Sie wird von verschiedenen Firmen und Institutionen zur Fortbildung genutzt.

Auch am vergangenen Mittwoch waren Gäste dort untergebracht. Zeugenhinweise werden an die Soko „Löwe“ unter Telefon 07131 104-4444 erbeten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]