Gewässerverunreinigung auf dem Neckar

(Symbolbild)

Heidelberg. (ots) Am heutigen Montagvormittag wurden auf dem
Neckar, im Bereich des Stadtgebiets Heidelberg, Verunreinigungen auf
der Wasseroberfläche festgestellt.

Diese zogen sich schwerpunktmäßig
entlang der südlichen Uferlinie über eine Länge von etwa einem
Kilometer. Beamte der Wasserschutzpolizei, ein Polizeihubschrauber
sowie die Feuerwehr Heidelberg waren im Einsatz. Beseitigende
Maßnahmen erfolgten aufgrund der geringen Dichte der Verunreinigung
nicht. Die Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise nimmt die
Wasserschutzpolizei Heidelberg unter Tel. 06221-137483 entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: