Neckarsulm: Zeugen führen zu Unfallflüchtigem

(Symbolbild)

(ots) Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei einen Lkw-Fahrer ausfindig machen, der am Dienstagabend an der Heilbronner Straße in Neckarsulm offensichtlich mit seinem Fahrzeug einen Laternenpfosten beschädigt hatte. Der Lkw war aus ungeklärter Ursache mit dem Pfosten zusammen geprallt.

Werbung
Statt sich um den entsandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Mann von der Unfallstelle, vermutlich deshalb, weil er offensichtlich alkoholisiert am Steuer gesessen hatte. Nach hilfreichen Zeugenaussagen trafen die Polizeibeamten den Mann an seiner Wohnanschrift an, wo ein durchgeführter Alkoholtest den Verdacht bestärkte. Den mutmaßlichen Unfallverursacher erwartet nun eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]